Hurrikan Center stuft „Bill“ auf die Kategorie 4 hoch

Das US-amerikanische „National Hurricane Center“ in Miami hat den Hurrikan „Bill“ mittlerweile zu einem Sturm der Kategorie 4 erklärt.

Derzeit zieht „Bill“ mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 220 Kilometer in der Stunde über den Atlantik. Das Zentrum des Hurrikans befindet sich etwa 900 Kilometer östlich der Kleinen Antillen.

Mit einer Geschwindigkeit von rund 30 Stundenkilometern zieht der Sturm in Richtung Nordwesten. Sollte „Bill“ die bisherige Route fortsetzen, wird er in drei bis vier Tagen auf die Inselgruppe der Bermudas treffen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *