Tokio Hotel – Drummer Gustav in Schlägerei verwickelt

Bei einem Besuch einer Magdeburger Disco wurde der Schlagzeuger der Teenie-Band Tokio Hotel Gustav Schäfer in eine Schlägerei verwickelt und dabei verletzt. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet feierte der Drummer in der Nacht zum vergangenen Sonntag in der Discothek „The Club“, als es gegen 4:10 Uhr zu einer Schlägerei kam.

Angefangen hatte der Streit damit, dass ein junger Mann den Teenie-Star bepöbelte. Anschließend folgte ein Handgemenge woraufhin der unbekannte Mann mehrmals mit zwei Bierflaschen zuschlug.

Dabei erlitt Gustav Schnittwunden, eine davon am Hinterkopf. Ein herbeigerufener Krankenwagen brachte Gustav ins Krankenhaus. Dort wurden seine Schnittwunden genäht. Der Schlagzeuger stellte inzwischen Strafanzeige gegen Unbekannt.

Frank

One Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *