Junge fällt in Schottland von Brücke und wird von Zug überrollt

Am gestrigen Sonntagnachmittag (23.08.2009) ist in Glasgow ein 14 Jahre alter Junge von einer Brücke gestürzt und ist anschließend von einem Zug überrollt worden.

Der Junge sei an der Brücke herumgeklettert, verlor den Halt und fiel auf die Stromleitungen, woraufhin er auf die Gleise stürzte und von einem Zug erfasst wurde. Dies berichtet das schottische Blatt „Daily Record“.

Nach Polizeiangaben habe der Lockführer noch eine Notbremsung ausgeführt, konnte den Zusammenprall mit dem Jungen dadurch aber nicht mehr verhindern. Derzeit dauern die Ermittlungen der Polizei zum exakten Hergang des Unfalls noch an.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *