Frauen Fußball-EM 2009: Deutschland mit Auftaktsieg

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen ist erfolgreich in die Fußball-Europameisterschaft in Finnland gestartet. Die DFB-Elf um Trainerin Silvia Neid feierte gegen Norwegen einen 4:0 (1:0)-Auftaktsieg.

In der 33. Spielminute brachte Linda Bresonik per Elfmeter die deutsche Mannschaft in Führung. Erst in den Schlussminuten konnten Fatmire Bajramaj (89./90.+4) per Doppelpack und Anja Mittag (90.+2) auf das am Ende doch überraschend hohe Ergebnis ausbauen.

Die deutsche Elf war gegen den Mitfavoriten aus Skandinavien über weite Strecken der Partie das bessere Team, ließ jedoch beste Tormöglichkeiten fahrlässig liegen. Weiteren Gruppengegner des Titelverteidigers aus Deutschland sind Frankreich und Island.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *