Ski-Legende Toni Sailer gestorben

Am gestrigen Montag (24.08.2009) ist in einem Innsbrucker Krankenhaus die österreichische Ski-Legende Toni Sailer im Alter von 73 Jahren gestorben. Sailer erlag einem langen Krebsleiden.

Bei den Olympischen Winterspielen in Cortina 1956 wurde Toni Sailer dreimaliger Olympiasieger und fuhr zudem sieben Weltmeistertitel ein.

Neben dem Sport erlangte er auch als Schauspieler in Filmen wie „Ein Stück vom Himmel“ Bekanntheit. 2000 wurde er in Österreich zum „Sportler des Jahrhunderts“ ernannt.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *