Cuxhaven: Erneuter Mord auf einem Campingplatz

Auf einem Campingplatz in Cuxhaven (Niedersachsen) sind am heutigen Mittwochmorgen (26.08.2009) die Leichen von zwei Frauen entdeckt worden. Nach Polizeiangaben geht man von einem Kapitalverbrechen aus.

Ein Nachbar hatte die beiden toten Frauen in ihrem Campingwagen auf dem Campingplatz im Ortsteil Sahlenburg entdeckt, berichtet der Radiosender NDR 1 Niedersachsen.

Bei den beiden Toten soll es sich um Urlauberinnen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren handeln, deren Identität aber noch nicht feststeht, erklärte die Polizei. Die Spurensicherung und Ermittlungen dauern derzeit noch an. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt konnten noch keine genauen Angaben zur Todesursache gemacht werden, auch zu den Hintergründen der Tat ist derzeit noch nichts bekannt.

One Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *