Griechenland : Pilot stirbt bei Absturz von Löschflugzeug

Wie ein Einsatzleiter der griechischen Feuerwehr dem staatlichen Radio (NET) bestätigte, ist am heutigen Donnerstag (27.08.2009) ein Pilot eines griechischen Löschflugzeuges bei Löscharbeiten auf der griechischen Insel Kefalonia ums Leben gekommen.

Demnach stürzte das Flugzeug etwa zwei Kilometer westlich des Flughafens der Insel im Ionischen Meer ab. Warum das Löschflugzeug abgestürzt sei, ist derzeit noch unklar.

Bei den vergangene Woche ausgebrochenen Waldbränden in Griechenland sind zuletzt zahlreiche Löschflugzeuge und Hubschrauber im Einsatz gewesen. Unter anderem waren bei den Löscharbeiten des Großbrandes bei Athen auch französische und russische Flugzeuge beteiligt.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *