Afghanistan: Bis zu 90 Tote nach Nato-Luftangriff

In Afghanistan sind bei einem Luftangriff der Nato im Norden des Landes offenbar mehr Menschen ums Leben gekommen als zunächst angenommen. Die hiesigen Behörden teilten mit, dass etwa 90 Menschen getötet wurden. Zuvor war noch von 40 bis 60 Toten ausgegangen.

Die genaue Lage vor Ort ist derzeit noch völlig unklar, offiziell bestätigt wurden die Zahlen bisher noch nicht. So sollen Taliban-Kämpfer zwei Tanklastzüge entführt haben, woraufhin sie von Nato-Flugzeugen bombardiert worden. Unter den Toten sollen auch viele Zivilisten sein.

Frank

One Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *