Althaus-Nachfolge: SPD fordert schnelle Klärung

Nach dem Rücktritt von Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus, fordert SPD-Schattenminister für Wirtschaft und Finanzen, Matthias Machnig, von der CDU die Führungsfrage rasch zu klären.

Die CDU muss zeigen, dass sie die Kraft hat, sich vom System Althaus wirklich zu verabschieden„, erklärte Machnig in der Zeitung „Rheinische Post“.

Nach den bisherigen „Chaos-Tagen“ müsste die SPD und auch das Bundesland Thüringen wissen, woran sie nun sind, hieß es weiter. Die Klärung der Führungsfrage sei für weitere Gespräche zwischen den beiden Parteien von „entscheidender Bedeutung„, betonte Machnig.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *