Staatsanwaltschaft Karlsruhe erhebt Anklage gegen Tauss

Nachdem der fraktionslose Parlamentarier Jörg Tauss am gestrigen Dienstag seine Parlamentarier-Immunität verloren hat (wir berichteten), hat am heutigen Mittwoch (09.09.2009) die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gegen den früheren SPD-Abgeordneten Anklage erhoben.

In der Wohnung des 56-Jährigen, der mittlerweile der Piratenpartei beigetreten ist, wurde im Frühjahr kinderpornografisches Material sichergestellt. Zwar habe Tauss den Besitz der Kinderpornos zugegeben, jedoch erklärt, dass er diese erworben habe, weil er eigenmächtige Recherchen gegen einen Kinderporno-Ring durchführe.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *