Polizei findet Baby-Leiche – Mutter festgenommen

In der Gemeinde Schorfheide (Brandenburg) hat die Polizei bereits am vergangenen Mittwoch (09.09.2009) in einem Garten eine Baby-Leiche entdeckt. In dem Zusammenhang wurde eine fünffache Mutter festgenommen.

Nachbarn hatten die Behörden alarmiert, da sie der Meinung waren, dass die 41-jährige Frau erst hochschwanger und dann urplötzlich schlank war, jedoch nie ein Baby zu Gesicht bekamen. Die Polizei nahm nach den Hinweisen die Ermittlungen auf und startete auch eine Durchsuchung auf dem Grundstück der Familie der verheirateten Frau. Dort wurde die Polizei fündig.

Wie eine erste Obduktion ergeben hat, was das Baby lebensfähig, als es Geboren wurde. Zudem liegen Erkenntnisse vor, dass das Neugeborene bereits im Mai getötet wurde. Die Frau wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Oder mitteilte, wird gegen die 41-Jährige wegen Totschlags ermittelt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *