Spaziergänger findet tote Frau in Klärgrube

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist am vergangenen Donnerstag-Abend (10.09.2009) eine tote Frau in einer Klärgrube in Teutschenthal bei Halle (Sachsen-Anhalt) gefunden worden. Die Leiche wurde von einem Spaziergänger entdeckt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Die Frau wurde nach ersten Ergebnissen der Obduktion wahrscheinlich Opfer eines Gewaltverbrechens. Wegen des Verdacht des Mordes hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Bisher konnte die Identität des Opfers nicht ermittelt werden. Derzeit wird der Tatort noch nach weiteren Spuren untersucht.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *