Börse: DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende

Die Frankfurter Börse hat den elektronischen Hande am Freitag (11.09.2009) erneut mit Gewinnen abgeschlossen.

So verabschiedete sich das Börsenbarometer DAX soeben mit 5.624,02 Punkten ins Wochenende. Dies war gegenüber dem Vortag ein Plus von 0,52 Prozent.

Den größten Gewinn verbuchten die Aktien von Salzgitter, Deutscher Post und Volkswagen. Die stärksten Verluste mussten die Papiere von Metro, Siemens und Münchener Rück hinnehmen. Seien wir gespannt, was uns die kommende Woche bringt

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *