Formel 1: Hamilton holt Pole Position in Monza

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton startet beim Großen Preis von Italien in Monza von der Pole Position. Auf der Hochgeschwingkeitsstrecke fuhr der britische McLaren-Mercedes-Pilot die beste Qualifying-Zeit. Zweiter wurde der Deutsche Adrian Sutil im Force India, Kimi Räikkönen im Ferrari kam auf den dritten Platz.

Von Position neun geht Sebastian Vettel (Red Bull Racing) ins Rennen. Für die übrigen drei deutschen Formel-1-Piloten verlief das Qualifying in Monza enttäuschend. Timo Glock (Toyota) und Nico Rosberg (Williams) starten beim Rennen am Sonntag (13.09.2009) von den Plätzen 16 und 18. BMW-Sauber-Pilot Nick Heidfeld erreichte zwar die zweite Qualifikationsrunde, fiel aber gleich zu Beginn der zweiten Qualifikationsrunde aufgrund eines Motorschadens aus. (Foto: www.lewishamilton.com)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *