Fußball Bundesliga: Bremen und Hannover torlos

Am 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich am Sonntagnachmittag Werder Bremen und Hannover 96 im Bremer Weserstadion torlos getrennt.

In einem mäßigen Bundesliga-Spiel konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend durchsetzen. Für die Gastgeber von der Weser ein ernüchterndes Ergebnis. Hatte man sich vor dem 5. Spieltag auf den 3. Tabellenrang vorgearbeitet, wurde der Aufwärtstrend nun gestoppt.

So haben sie gespielt:
Werder Bremen: Wiese – Fritz, Mertesacker, Naldo, Boenisch – Bargfrede (73. Moreno), Frings, Özil, Borowski – Marin (63. Hunt), Pizarro.
Hannover 96: Fromlowitz – Cherundolo, Haggui, Schulz, Djakpa – Balitsch (59. Eggimann), Bruggink, Rausch (72. Rama), Sofian Chahed – Ya Konan, Stajner.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *