TV-Duell: Merkel und Steinmeier bei den meisten Themen einig

Beim TV-Duell am vergangenen Sonntag (13.09.2009) zeigten die Bundeskanzlerin Angela Merkel von der CDU und ihr Herausforderer von der SPD, Frank-Walter Steinmeier, in vielen Punkten Gemeinsamkeiten und lobten zudem die Arbeit der großen Koalition.

Bei den Themen Atomkraft und der Zukunft der Krankenversicherung wurden die größten Unterschiede deutlich. Während die Kanzlerin die Atomenergie als „sicher und wirtschaftlich“ lobte, forderte der Herausforderer den schnellen Ausstieg. Im Bereich der Gesundheitspolitik forderte Merkel, die gesetzlichen Kassen zu verbessern und die private Krankenversicherung nicht abzuschaffen. Steinmeier setzte sich hingegen für eine Bürgerversicherung ein.

Beide Kandidaten sprachen sich im Bereich Wirtschaft dafür aus, das Managergehälter in einem Verhältnis zur erbrachten Leistung stehen sollten. Merkel warnte jedoch davor, dass Firmen bei zu viel Regulation abwandern würden. Zudem verteidigten beide Kandidaten die Opel-Rettung.

Foto/Screenshot: © RTL

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *