Börse: DAX legt wieder auf neues Jahreshoch zu

Die Frankfurter Börse hat den elektronischen Handel am Mittwoch, den 16.09.2009 mit Kursgewinnen geschlossen.

Der DAX wurde zum Xetra-Schluss mit 5.700,26 Punkten berechnet. Das ist ein Plus von satten 1,27 Prozent gegenüber dem Vortag. Mit 5.713,49 Punkten wurde zwischenzeitlich ein neues Jahreshoch verzeichnet.

Zu den größten Gewinner am Mittwoch zählten Commerzbank, adidas und K+S, die sich an der Spitze der Kursliste befanden. Dagegen mussten SAP, Merck und Deutsche Börse die stärksten Kursverluste hinnehmen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *