Fußball: HSV schlägt FC Bayern

Der Hamburger SV hat das Spitzen-Spiel des 7. Spieltages in der Fußball-Bundesliga gegen den deutschen Rekordmeister FC Bayern München gewonnen.

Dabei gewannen die Norddeutschen durch einen Treffer von Mladen Petric in der 73. Spielminute. Durch den Dreier im Nord-Süd-Duell konnte die Mannschaft von Coach Bruno Labbadia die Tabellenführung verteidigen. Der FCB muss sich dagegen Gedanken machen, da die Niederlage bereits die zweite Schlappe in der noch jungen Spielzeit war. Für den HSV ist der Erfolg hingegen eine Wiedergutmachung für das blamable Ausscheiden aus dem DFB-Pokal unter der Woche.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *