Bundestagswahl 2009: Falsche Wahlzettel in Berliner Wahllokal

Wie der Landeswahlleiter mitteilte, sind in einem Wahllokal des Berliner Wahlbezirks Charlottenburg-Wilmersdorf offenbar heute falsche Wahlzettel für die Bundestagswahl ausgegeben worden.

Zunächst seien falsche Wahlzettel eines anderen Wahlkreises mit anderen Kandidaten aufgetaucht, so eine Sprecherin. Inzwischen sei das Problem aber behoben. Das allerdings bedeutet, dass sämtliche bis dahin abgegebenen Stimmen ungültig seien. Wie viele Stimmen genau davon betroffen sind, ist derzeit noch ungewiss.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *