Calgary: Mann wird im Zoo von Tiger schwer verletzt

Am gestrigen Montag (05.10.2009) wurde ein Mann im kanadischen Calgary von einem Tiger angefallen und schwer verletzt. Nach Angaben der örtlichen Polizei befindet sich der Mann in einem lebensbedrohlichen Zustand.

Der 27 Jahre alte Mann hatte zusammen mit einem ebenfalls 27-Jährigen in der Nacht vom Sonntag auf den Montag einen 2,5 Meter hohen mit Stacheldraht gesicherten Zaun um den Zoo überstiegen. Anschließend kletterte er über einen Sicherheitszaun in das Tigergehege, wo er durch die Gitterstäbe von der Raubkatze angegriffen wurde.

Wie eine Zoo-Mitarbeiterin mitteilte, wurde der zwei Jahre alte Tiger vermutlich erschreckt. Der Mann wurde nach dem Angriff in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *