Schweinegrippe: Erster bestätigter Todesfall in Deutschland

In Deutschland hat es den ersten Todesfall durch die Schweinegrippe gegeben. So starb schon am 25. September eine 36-jährige Frau in der Essener Uni-Klinik. Durch umfangreiche Untersuchungen wurde dies nachgewiesen, hieß es von Seiten eines Sprechers der Klinik.

An den Folgen einer Infektion mit akutem Lungen- und Multiorganversagen sei die Frau bereits im September verstorben. Wie in einer ersten Stellungnahme erklärt wurde, sei jedoch das H1N1-Virus maßgeblich für den Tod der 36-Jährigen verantwortlich gewesen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *