Robbie Williams live in Berlin

Am morgigen Freitag (22.10.2009) wird Robbie Williams ein kostenloses Mini-Konzert in Berlin geben. Dies berichtete die „Bild“-Zeitung und wurde inzwischen auch von der Plattenfirma des britischen Popstars, EMI Germany gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (dpa) bestätigt.

Bei dem Mini-Konzert handle es sich um ein „Pop-Up-Gig“, also quasi ein Überraschungskonzert, auf dem er fünf seiner Songs zum Besten geben wird. Starten wird der Gig um 16.00 Uhr vor der Max-Schmeling-Halle im Bezirk Pankow. Kommen darf natürlich jeder, der Eintritt ist frei. Welche Songs er genau singen wird, ist derzeit noch unklar und wird vielleicht auch gar nicht verraten.

Am vergangenen Dienstag hatte der 35 Jahre alte Robbie Williams nach dreijähriger Pause in London sein Comeback auf der Bühne gegeben.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *