DFB Pokal: Achtelfinale am Dienstag

Trainer Markus Babbel vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart steht vor dem heutigen DFB-Pokal-Spiel bei der Spielvereinigung Greuther Fürth mächtig unter Druck.

Die Schwaben hatten zuletzt vier Pflichtspiele in Serie verloren und finden sich in der Bundesliga auf den 14. Tabellenplatz wieder. Sportdirektor Horst Heldt erhöhte derweil schon den Druck auf Babbel und sagte: „Wir benötigen jetzt endlich Ergebnisse„.

Der Zweitligist aus Fürth musste zuletzt eine 1:2-Schlappe gegen die TuS Koblenz hinnehmen. Angepfiffen wird die Partie um 19.00 Uhr im Playmobil-Stadion.

Die weiteren Achtelfinal-Spiele im DFB Pokal am heutigen Dienstag: Eintracht Trier um Coach Mario Basler gegen den 1. FC Köln, VfL Osnabrück gegen Borussia Dortmund und FC Augsburg gegen MSV Duisburg.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *