Fußball DFB Pokal: Osnabrück siegt gegen Dortmund

Der VfL osnabrück hat nach dem FC Hansa Rostoch und dem Hamburger SV nun auch Borussia Dortmund aus dem DFB Pokal befördert. Der VfL bezwang am Dienstagabend die Mannschaft von Coach Jürgen Klopp mit 3:2 und zog damit ins Viertelfinale ein.

Unterdessen hat der FC Augsburg das Zweitliga-Duell gegen den MSV Duisburg mit einem wahren Feuerwerk gemeistert. Der FCA schlug die Zebras in einer mitreißenden Partie vor eigenem Publikum mit 5:0 und feierte mit dem Einzug ins Viertelfinale den größten Pokal-Erfolg ihrer Vereinsgeschichte.

Am morgigen Mittwoch (28.10.2009) finden noch folgende Achtelfinalspiele statt: 1860 München – FC Schalke 04, Werder Bremen – 1. FC Kaiserslautern, 1899 Hoffenheim – TuS Koblenz, Eintracht Frankfurt – FC Bayern München.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *