Flugzeug in den USA mit Hubschrauber kollidiert

Wie die örtlichen Behörden des US-Bundesstaates Kalifornien mitteilten, ist vor der Küste nahe der Insel San Clementeein Flugzeug der Küstenwache mit einem Militärhubschrauber kollidiert.

Demnach sollen sich am Bord der Maschine des Typs C-130 sieben Menschen befunden haben. Im Hubschrauber vom Typ AH1-Cobra sollen zwei Personen gewesen sein.

Derzeit dauert die Suche nach den verunglückten Maschinen noch an. Wie ein Sprecher der US-Luftfahrtbehörde mitteilte, habe man Wrackteile im Wasser sichten können, allerdings keine Überlebenden. Wie es zu dem Unglück kam, ist zur Stunde noch unklar.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *