Angelina Jolie setzt sich für Flüchtlingen im Irak ein

Die 34 Jahre alte Schauspielerin Angelina Jolie ist am vergangenen Donerstag (23. Juli) zu einem Kurzbesuch im Irak eingetroffen, um sich dort einen genauen Überblick von der Situation der Flüchtlinge zu verschaffen.

Dort war die Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerkes UNHC im Norden des Iraks in einem Lager von Binnenvertriebenen zu Besuch. Die Lebensgefährtin von Hollywoodstar Brad Pitt warb dort für mehr Unterstützung für die Flüchtlinge in dem vom Krieg gezeichneten Land. Dies war gleichzeitig ihr insgesamt dritter Besuch in der Krisenregion.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *