Umfrage: Großteil gegen muslimischen Feiertag an Schulen

Einer vom Magazin „Focus“ in Auftrag gegebenen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts polis/USUMA zufolge, sind knapp drei Viertel der Deutschen (72%) gegen die Einführung eines muslimischen Feiertages an deutschen Schulen.

Demnach sind nur 18 Prozent für einen solchen schulfreien Tag. Zehn Prozent der Befragten wollten keine Angaben machen. 30 Prozent der 25- bis 34-Jährigen sprachen sich für einen muslimischen Feiertag aus, aber von den 8- bis 24-Jährigen würden nur 17 Prozent einen solchen Feiertag begrüßen. Für die getätigte Umfrage wurden über 1.000 Personen befragt.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *