Formel 1 Abu Dhabi: Hamilton sichert sich Pole

Beim letzten Rennen der Formel 1 in Abu Dhabi hat sich der McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton die Pole-Position gesichert.

Sebastian Vettel (Red Bull Racing) hat beim Saison-Kehraus noch die Möglichkeit auf die Vize-Weltmeisterschaft. Der deutsche Pilot und derzeitiger WM-Dritte fuhr im Qualifying die zweitschnellste Zeit vor seinem Teamkollegen Mark Webber.

BMW-Pilot Nick Heidfeld wird von Startplatz acht und Nico Rosberg (Williams) von Startplatz neun ins Wüsten-Rennen gehen. Force-India-Pilot Adrian Sutil strich bereits in Q1 die Segel in der Abenddämmerung dem Yas Marina Curcuit.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *