Berater betrügt ehemaligen NHL-Star Sergej Fedorow

Der 39 Jahre alte Sergej Fedorow, langjähriger Angreifer der Detroit Red Wings, ist von seinem ehemaligen Finanzberater um rund 43 Millionen Dollar betrogen worden.

So unterschlug Joseph Zada in der zurückliegenden elf Jahren in regelmäßigen Abständen immer wieder große Geldbeträge und belog den russischen NHL-Spieler nach allen regeln der Kunst.

Derzeit muss sich Zada in den USA vor Gericht verantworten. So ermittelte man, dass Zada als Hauptangeklagter zusammen mit zahlreichen anderen Personen in die Affäre verwickelt ist.

Fedorow spielte in der Zeit von 1990 bis 2003 in Detroit, ging in der vergangenen Saison für die Washington Capitals auf Torejagd und unterzeichnete nun bei Metallurg Magnitogorsk einen Zweijahresvertrag.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *