Die Wetter-Aussichten für den 28.11.2009

Wechselhaft bei bis zu 12 Grad

Ein neuer Tiefdruckausläufer bringt am heutigen Samstag bevorzugt im Nordwesten und Westen viele Wolken und Regen. Wechselnd wolkig mit größeren Auflockerungen ist es zunächst im Osten, jedoch trübt es sich auch dort später ein, dabei bleibt es aber weitgehend trocken. Entlang der Donau und südlich davon gibt es viel Sonne.

Wie der deutsche Wetterdienst mitteilte, liegen die Tageshöchsttemperaturen heute zwischen 8 und 12 Grad. Dort, wo Regen fällt, vereinzelt auch darunter. Im Bergland liegen die Temperaturen um die 5 Grad. Der Süd- bis Südwestwind wird nach der kurzen Verschnaufpause wieder stärker und weht mäßig bis frisch. Im Bergland und an der Küste, sowie in freien Lagen sind stürmische Böen, vereinzelt auch Sturmböen möglich.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *