Deutsche geben Weihnachtsgeld zumeist für Geschenke aus

Eine vom Magazin „Stern“ in Auftrag gegebene Umfrage des Forsa-Instituts ergab, dass fast jeder zweite Arbeitnehmer, der noch Weihnachtsgeld bekommt, das Geld insbesondere für Weihnachtsgeschenke ausgeben möchte.

Rund 45 Prozent der Befragten gaben an, ihr Weihnachtsgeld für Geschenke ausgeben zu wollen, 21 Prozent möchten mit dem Geld in erster Linie den nächsten Urlaub bezahlen. Ebenso viele planen das Geld für den Kauf von Möbeln, Autos oder anderen größeren Anschaffungen ein. Weit über ein Drittel (37 Prozent) gaben aber auch an, dass Geld zu sparen.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *