Champions League: FC Bayern vor „Finale“

Am heutigen Dienstagabend (08.12.2009) tritt der deutsche Rekordmeister FC Bayern München zum 6. und zugleich letzten Gruppenspiel der Champions League bei Juventus Turin an.

Dabei muss die Mannschaft von Coach Louis van Gaal unbedingt gewinnen, um noch ins Achtelfinale der europäischen Königsklasse einzuziehen. Vor sechs Jahren waren die Bayern zuletzt in der Gruppenphase der Champions League ausgeschieden.

Beim Duell mit den Italienern muss der Übungsleiter weiterhin auf Mittelfeld-As Ribery verzichten, der an einer Entzündung der Patellasehne leidet. Angreifer Luca Toni zählt gar nicht erst zum Kader und blieb in München. Dafür ist Defensivmann van Buyten wieder dabei und auch Mittelfeldstar Arjen Robben steht wieder zur Verfügung und könnte von Beginn an spielen.

Die voraussichtliche Aufstellung des FC Bayern: Butt – Lahm, van Buyten, Demichelis, Badstuber – T. Müller, van Bommel, Schweinsteiger, Pranjic – Gomez, Olic.

Angepfiffen wird die Begegnung um 20:45 Uhr. Im zweiten Spiel mit deutscher Beteiligung an diesem Abend trifft der VfL Wolfsburg auf Manchester United.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *