Champions League: Bayern im Achtelfinale – Wolfsburg raus

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München hat sich am Dienstag (08.12.2009) doch noch für das Achtelfinale der UEFA Champions League qualifiziert.

Bei Italiens Rekordchampion Juventus Turin siegten die Bayern überraschend klar mit 4:1 und stehen damit in der K.o.-Runde. Die Turiner sind nach der Niederlage überraschend in der Gruppenphase gescheitert. Bereits vor dem letzten Spieltag war Frankreichs Meister Bordeaux als Gruppenerster eine Runde weiter.

Der deutsche Meister VfL Wolfsburg ist dagegen aus der Königsklasse ausgeschieden. Die Wölfe verloren in der eigenen Arena gegen Manchester United mit 1:3. Die Niedersachsen drängten in der zweiten Hälfte auf den Siegtreffer und wurden kurz vor Spielschluss klassisch ausgekontert.

Weiter spielten: Besiktas Istanbul – ZSKA Moskau 1:2, Haifa – Bordeaux 0:1, Zürich – AC Mailand 1:1, Marseille – Real Madrid 1:3, Atletico Madrid – FC Porto 0:3, Chelsea London – Nicosia 2:2.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *