Bundesliga: Hertha und Leverkusen trennen sich 2:2

Im Freitagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga haben sich der Tabellenletzte, Hertha BSC Berlin und der Tabellenerste, Bayer 04 Leverkusen 2:2-Unentschieden getrennt.

Die Gastgeber gingen bereits in der 8. Minute durch Ramos in Führung. Toni Kroos konnte in der 76. Minute für Leverkusen ausgleichen. In der 90. Minute brachte Kaplan die Gäste in Front, ehe dann Ramos mit seinem zweiten Tor den Endstand markierte (90.+2).

Am Samstag spielen dann noch 1899 Hoffenheim gegen Eintracht Frankfurt, VfL Bochum gegen FC Bayern, Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96, SC Freiburg gegen 1. FC Köln und 1. FC Nürnberg gegen den Hamburger SV.

Das Topspiel am 16. Spieltag heißt am Samstagabend SV Werder Bremen gegen FC Schalke. Am Sonntag treffen dann noch der FC Mainz 05 und der VfB Stuttgart sowie VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund aufeinander.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *