Lotto: Lotto-Jackpot wurde geknackt

Ein Lotto-Spieler aus Schleswig-Holstein hat beim Samstags-Lotto „6 aus 49“ am vergangenen Wochenende als bundesweit Einziger die richtigen Lottozahlen getippt und sich den Jackpot gesichert. Dies teilte am heutigen Montag (14.12.2009) der Deutsche Lotto- und Totoblock in Stuttgart mit.

So tippte er die richtigen Lottozahlen 4, 18, 22, 26, 38, und 49 plus der Superzahl 5 und räumte so den Jackpot in Höhe von 10,7 Millionen Euro ab. Zudem tippten sieben weitere Spieler sechs richtige Zahlen und streichen dadurch jeweils 478.000 Euro ein.

Seit dem 28. November hatte kein Spieler mehr in der ersten Gewinnklasse „sechs Richtige“.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *