Courtney Love verliert Sorgerecht für Tochter Frances Bean

Die Witwe des verstorbenen Nirvana-Sängers Kurt Cobain, Courtney Love, hat vorübergehend das Sorgerecht für deren gemeinsame Tochter Frances Bean verloren.

Wie die Website „tmz.com“ berichtet, hat ein Gericht in Los Angeles das Sorgerecht für die 17 Jahre alte Frances Bean an Großmutter und Tante väterlicherseits übertragen. Warum es zu diesem Rechtsstreit kam, ist derzeit noch unbekannt. Für den 10. Februar 2010 wurde eine endgültige Entscheidung angekündigt.

Bereits 2003 hatte die US-Musikerin das Sorgerecht vorübergehend verloren. Damals wurde sie wegen unerlaubten Drogenbesitzes belangt.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *