Joachim Löw bleibt bis 2012 Nationaltrainer

Bundetrainer Joachim Löw hat seinen Vertrag beim Deutschen Fußball Bund (DFB) bis 2012 verlängert. Der Fußball-Lehrer habe sich zumindest mündlich mit DFB-Präsident Theo Zwanziger einigen können.

Der DFB bestätigte am 16. Dezember einen Bericht der „Bild“-Zeitung. Nähere Vertragsdetails sollen im Januar 2010 geklärt werden und der Kontrakt schriftlich festgehalten werden. Jogi Löw ist seit August 2006 Coach der deutschen Nationalmannschaft und führte die DFB-Elf bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz auf Platz zwei hinter Spanien.

Seit 2004 war er Co-Trainer des damaligen Trainers Jürgen Klinsmann.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *