Google Charts 2009: Megan Fox und Lady Gaga ganz vorn

Das Jahr 2009 neigt sich dem Ende und es ist Zeit Bilanz zu ziehen. So auch beim Suchmaschinen-Riesen „Google“, der mit über 90 Prozent Marktanteil in Deutschland die meisten Suchanfragen im Internet abwickelt.

Google veröffentlichte nun die jährliche Liste mit den meistgesuchten Begriffen in Deutschland in diesem Jahr. Megan Fox war demnach die meistgesuchte Person. Es folgen auf den Plätzen: Britney Spers, Angelina Jolie, Emma Watson, Zac Efron, Jessica Alba, Brüno, Kate Winslet, Michelle Hunziker und Jennifer Aniston. Bei der Bilder-Suche war Lady Gaga ganz vorn, gefolgt von Robert Pattinson und Michael Jackson. Weiterhin folgen: Twilight, Selena Gomez, Megan Fox, Miley Cyrus, Hannah Montana, Ed Hardy und Rihanna.

Bei den meistgesuchten Nachrichten-Themen lag die Schweinegrippe ganz vorn. Es folgten Michael Jackson, Lotto, Windows 7, DSDS, iPhone, Abwrackprämie, Handball WM, Eurovision 2009 und Opel.

Der häufigste Suchbegriff ist YouTube vor Ebay, damit löste der Vorjahres-Zweite den Vorjahressieger ab. Die Top 3 komplettiert der Begriff Wetter. Weiter folgen Google, Hamburg, GMX, Facebook, web.de, Wikipedia und Video.

Bei den beliebtesten Produkt-Suchbegriffen liegt der iPod touch vor dem iPhone und HTC. Es folgen Acer, Wii, Gamin, TomTom, iPod, PS3 und die Xbox360.

Bei den am schnellstwachsenden Suchbegriffen liegt Windows 7 vor Facebook und YuoTube. Weiterhin folgen meinVZ, juegos, Ebay, wer kennt wen, wetter.de, Hotmail und Hi5.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *