Schauspieler Charlie Sheen festgenommen

Der US-Schauspieler Charlie Sheen (Foto) ist am vergangenen Freitag (25.12.2009) im Nobel-Skiort Aspen (US-Bundesstaat Colorado) im Zusammenhang mit einem Fall von häuslicher Gewalt von der Polizei festgenommen worden.

Unter Berufung auf die Polizei berichtet der Nachrichtensender CNN, dass der 44-jährige Schauspieler nur kurze Zeit später gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von 8500 US-Dollar wieder auf freien Fuß gelassen wurde. Laut Angaben der Polizei wird Sheen, der mit bürgerlichen Namen Carlos Irwin Estévez heißt, tätlicher Angriff und Bedrohung vorgeworfen.

US-Medienberichten zufolge soll Sheen, der in Filmen wie „Platoon“ und „Scary Movie“ mitspielte und seit 2003 in der TV-Serie „Two and a Half Men“ zu sehen ist, seine dritte Frau Brooke Mueller Sheen angegriffen haben. Der Sprecher des Schauspielers warnte allerdings vor „voreiligen Schlüssen„.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *