Wetter-Aussichten für den 27.12.2009

Von Westen her neue Niederschläge.

Am heutigen Sonntag (27.12.2009) ist es nach Auflösung von Nebelfeldern zunächst wolkig mit einzelnen Aufheiterungen zumeist trocken. Einzig im Norden des Landes kann es zu etwas Regen kommen. Dies teilte der Deutsche Wetterdienst mit.

Im weiteren Tagesverlauf verdichten sich die Wolken auch im Westen und Südwesten und es ist nachfolgend mit etwas Niederschlag zu rechnen. Dabei regnet es in den Niederungen und oberhalb von 400 Metern kommt es zu Schneefall.

Dabei liegen die Tageshöchsttemperaturen zwischen 0 und 4 Grad. Im Tagesverlauf frischt der Wind im Westen und Norden des Landes aus südwestlichen Richtungen auf. Im Bereich der Nordseeküste und im höheren Bergland sind Sturmböen möglich.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *