Single Charts: Keri Hilson holt sich Platz eins zurück

Die US-amerikanische R&B-Sängerin Keri Hilson hat mit ihrem Song „I Like“ den ersten Platz der deutschen Single-Charts zurück erobert, dies teilte das Marktforschungsinstitut “Media Control” am heutigen Dienstag (05.01.2010) in Baden-Baden mit.

Die 27-jährige Sängerin verdrängte Aura Dione mit „I Will Love You Monday (365)“ vom Platz an der Sonne. Die Dänin muss sich mit dem 2. Platz zufrieden geben. Auf dem 3. Platz rangiert Lady Gaga mit dem Song „Bad Romance“.

„The Black Eyed Peas“ mit „Meet Me Halfway“ auf den 4. Platz und Rihanna mit dem Song „Russian Roulette“ komplettieren die Top 5 der deutschen Single-Charts.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *