Schlag den Raab: Stefan Raab Gewinner der 21. Ausgabe

Am vergangenen Samstag (16.01.2010) konnte Entertainer Stefan Raab die Mehrkampfshow „Schlag den Raab“ zum insgesamt 15. Mal für sich entscheiden. In der 21. Ausgabe, in der es um 1,5 Millionen Euro ging, konnte er sich gegen seinen Herausforderer Torsten deutlich durchsetzen.

Nach insgesamt nur zwölf Spielen hieß es um genau 0.00 Uhr: „Sieg für Stefan Raab!“ Mit 63:15 schickte Raab den 31-jährigen Tornado-Piloten aus Kaisersesch (Rheinland-Pfalz) nach Hause. Insgesamt konnte Torsten nur drei Spiele gewinnen. So siegte er im ersten Spiel namens „Stehen“, im fünften namens „Musik Rückwärts“ und im neunten namens „Blamieren oder Kassieren“.

Torsten hat sich zu früh aufgegeben. Das darfst du dir bei ‚Schlag den Raab‘ nicht leisten„, erklärte der Entertainer nach der Show. „Ich bin schon enttäuscht„, erklärte Herausforderer Torsten nach seiner Niederlage.

Mit dem Sieg hat Stefan Raab den Jackpot anwachsen lassen. Damit geht es für den Kandidaten in der 22. Ausgabe im April um eine Gewinnsumme von insgesamt 2 Millionen Euro.

Foto: © ProSieben

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *