Lottozahlen Samstag 16.01.2010 – Jackpot geknackt

Wie der Deutsche Lotto- und Totoblock am heutigen Montag (18.01.2010) in Stuttgart bekannt gab, wurde der Lotto-Jackpot in Höhe von 11,8 Millionen Euro bei der Ziehung der Lottozahlen am vergangenen Samstag geknackt.

Demnach hatte ein Spieler aus Baden-Württemberg als einziger die sechs richtigen Zahlen und die dazugehörigen Superzahl. Der Spieler aus dem Zollernalbkreis darf sich nun über die Gewinnsumme von rund 11,8 Millionen Euro freuen.

Ebenfalls aus Baden-Württemberg, genauer gesagt aus dem Kreis Schwäbisch Hall hat ein Spieler sechs Richtige getippt. Der Lottospieler darf sich genauso wie ein Tipper aus Berlin und ein Tipper aus Thüringen über eine Gewinnsumme von rund 1,8 Millionen Euro freuen.

Die Gewinnzahlen von Samstag lauten übrigens: 6, 7, 12, 17, 18, 34, die Zusatzzahl ist die 33 und die Superzahl lautet 4. Im „Spiel 77“ lauten die Gewinnzahlen 9648633 und im Spiel „Super 6“ lauten sie 082287. Wie immer sind alle Angaben ohne Gewähr!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *