Wetter-Aussichten für den 21.01.2010

Gebietsweise Schneefall bei Werten um den Gefrierpunkt.

Am heutigen Donnerstag ist im Süden und Südwesten des Landes noch mit leichten Schneefall zu rechnen, in tieferen Regionen Deutschlands kann es auch etwas Schneeregen oder Regen geben. Ansonsten präsentiert sich das Wetter teils trüb, teils aufgelockert. Dabei lässt sich im Westen und zum Teil auch in den Mittelgebirgen zeitweise sogar die Sonne blicken. Auch nordöstlich der Elbe kann es ebenfalls noch leicht schneien. Dies teilte der Deutsche Wetterdienst heute früh mit.

Die Tageshöchsttemperaturen sind mit -5 Grad im Nordosten weiter frostig kalt, sonst liegen die Höchstwerte zwischen -3 Grad in Ostbayern und +2 bis +5 Grad im Rheinland und am Oberrhein.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *