Umfrage: Häufigstes Streitthema unter Paaren ist die Ordnung

Das häufigste Streitthema unter deutschen Paaren ist die Ordnung im Haushalt. Das geht aus einer Internetumfrage der Fernsehzeitschrift „Funkuhr“ hervor, an der 1013 Deutsche zwischen 18 und 55 Jahren teilgenommen haben.

Wegen rumliegender Kleidungsstücke, schmutzigem Geschirr und ähnlichem kracht es bei 47 Prozent der Paare am häufigsten. Auch mangelnde Aufmerksamkeit (32 Prozent) und das Thema Geld (29 Prozent) haben hohes Konflikt-Potential.

Ebenfalls zu regelmäßigen Streitigkeiten führen Verwandtenbesuche (22 Prozent), der Fahrstil des Partners (22 Prozent), Kindererziehung (19 Prozent), das Liebesleben (13 Prozent), das TV-Programm (10 Prozent), die Einkäufe (10 Prozent) sowie Kleidungsfragen (5 Prozent).

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *