Arbeitslosenzahl im Januar 2010 deutlich gestiegen

In Deutschland sind derzeit 3,617 Millionen Menschen ohne Arbeit.

Wie die Bundesagentur für Arbeit am heutigen Donnerstag (28.01.2010) in Nürnberg mitteilte, ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Januar auf 3.617.000 angestiegen.

Demnach sind dies 342.000 mehr Arbeitslose als noch im Vormonat Dezember 2009. Gegenüber dem Dezember stieg die Arbeitslosenzahl um 129.000. Derzeit liegt die Arbeitslosenquote bei 8,6 Prozent, was ein Anstieg um 0,8 Punkte bedeutet.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *