Wetter-Aussichten für den 29.01.2010

Ein weiteres Schneefallgebiet kommt heute im Westen auf, das besonders in den Mittelgebirgen für Neuschneemengen sorgt. Dort sind zwischen 5 und 15 Zentimeter, in den Niederungen um 5 Zentimeter Neuschnee in 12 Stunden zu erwarten.

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, breiten sich im Laufe des Tages die Schneefälle auf ganz Deutschland aus. Im Westen und Südwesten steigen die Höchstwerte in den tieferen Lagen bis +2 Grad sonst werden Höchstwerte zwischen 0 und -4 Grad erwartet. Der Wind weht schwach bis mäßig, in höheren Lagen noch frisch aus west- bis nordwestlicher Richtung.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *