Unwetterwarnung: Starker Schneefall im Norden

Am heutigen Freitag (29.01.2010) hat der Deutsche Wetterdienst für Teile von Schleswig-Holstein und auch Mecklenburg-Vorpommern eine Unwetterwarnung herausgegeben.

Dabei beziehe sich die Unwetterwarnung auf die kommende Nacht. Betroffen seien hiervon insbesondere alle Küstenlandkreise von West nach Ost, hieß es. Dabei wird ein Sturmtief lang anhaltende und starke Schneefälle ins Küstengebiet bringen.

Zusätzlich sorgen ein stürmischer Wind mit vereinzelten Sturmböen für die Gefahr von Schneeverwehungen. Damit muss sich in den betroffenen Teilen auf erhebliche Verkehrsbehinderungen auf Straßen und Schienen eingestellt werden. Dabei sollten die Bürger und Autofahrer auch auf Bäumen achten, die unter der großen Schneelast umstürzen könnten.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *