Metallarbeitgeber wollen 35-Stunden-Woche lockern

Metallarbeitgeber-Verband Ruhr-Niederrhein in Duisburg hat eine neuerliche Diskussion über die 35-Stunden-Woche angestoßen. So sagte der neue Verbandsvorsitzende Wim Abbing in der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Mittwochsausgabe): „Diese Norm macht keinen Sinn mehr.“ Der Arbeitgeberverband Bochum hat ebenfalls mehr Flexibilität gefordert. Die… Continue Reading